Nach der Fibo ist vor der Fibo…

Nach der FIBO ist vor der FIBO!

Eine Woche ist seit dem Start der FIBO 2016 vergangen und ich schaue gerne zurück. Für mich ist dieses Ereignis immer wieder was Besonderes und das, obwohl ich so gut wie nichts dort mitbekomme. Wieso? Weil ich bereits seit vier Jahren dort als Hostess für die amerikanische Firma Nutrex Research arbeite. Trotzdem freue ich mich jedes Jahr aufs Neue, das Team zu treffen und vier spannende, lustige und zugleich auch anstrengende Tage zu erleben. Es macht einfach unglaublich viel Spaß und jedes Jahr trifft man neue interessante Menschen. Ich bin nach diesen Tagen zwar vollkommen k.o., aber ich liebes dieses Gefühl, voller Motivation zu sein. Ich freue mich riesig wieder auf mein Training und weiß, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Und was gibt es besseres als Motivation im Frühling, wenn es heißt #abgerechnetwirdamstrand? Das heißt für mich, neuer Trainingsplan und wieder mehr Konsequenz in Sachen Ernährung. Ich bin nämlich eine kleine Naschkatze und habe mich im Rahmen der FIBO in die Milka Schokolade mit Oreo verliebt. Wer kommt denn bitte auch auf die Idee, sowas mit zur FIBO zu bringen? #shameonyou Aber da muss ich jetzt wohl durch. Meine Ziele stehen fest und daran wird nun wieder mit Hochdruck gearbeitet! #howbigcanigetmybooty #6pack

Hier findet Ihr noch ein paar Impressionen von der FIBO und meiner Arbeit am Stand von Nutrex Research:

Photo Apr 07, 6 54 49 AM (1) Photo Apr 07, 7 05 02 AM (1)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.